Freitag, 16. Dezember 2011

Rudolph-Gift - Something in between the Adventcalender-Posts

Hello,
I made this little gift for my boss and his family.
It's a package of little bars of good chocolate called Merci and I got inspired by these little guys found on Pinterest.

The package is much bigger than a small Hershey's Bar, but it worked just as well. I added a mouth, though, and the nose is cut from felt. I kinda like the different texture of that.
It's a great present for family, friends or co-workers plus it's small, inexpensive, fast and cute.
Oh, I almost forgot. The brown paper wasn't large enough to fold around all the way, so I added some green paper and wrote a little note on that. So, no card needed here ;o)
Have a great holiday season.

Hallo,
Ich hab heute diese kleine Aufmerksamkeit für meinen Chef und seine Familie gemacht.
Unter dem Rudolph verbirgt sich eine Packung Merci. Inspiriert wurde ich von diesen kleinen Kerlen,
die ich auf  Pinterest gefunden habe.

Die Packung Merci ist natürlich viel größer als ein kleiner Schokoladenriegel, hat aber genauso funktioniert. Ich hab nur einen Mund hinzugefügt und die Nase aus Filz ausgeschnitten. Ich finde die unterschiedliche Textur einfach gut.
Das ist ein tolles kleines Geschenk für Familie, Freunde oder Bekannte. Es ist klein, süß und nicht zu teuer.
Oh und fast hätt ichs vergessen. Das braune Papier war leider nicht groß genug, um, um die ganze Packung zu passen und deshalb habe ich hinten noch grünes Papier drauf geklebt und eine kleine Notiz draufgeschrieben. Hier braucht man also auch keine extra Karte.
Frohe Adventszeit noch...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen

Print and PDF